Was bedeutet Reichtum?

P1030644
Den Austausch über das Thema Reichtum finde ich sehr interessant. Was bedeutet Reichtum und wie scheint es sich umzuformen? Reichtum kann so viele Formen annehmen, doch hat es mit unserem Denken zu tun.
Weil reich sind wir doch wahrlich alle durch das Geschenk – unser Leben, oder!
Menschen, die Reichum in Form von Geld, Gütern und Besitz ausmachen (das kann auch der Besitz über eine Person sein!) sind im Verstand zum großen Teil. Sie folgen weder ihrer Intuition noch ihrem Herzen. Sie sehen bisher nur das Äußere, das Innere, die Seele ist noch verborgen. Menschen, die aus dem Herzen leben, wahrhaft dankbar sein können, egal was ist, sind reich im Innern. Es geht doch darum sein wahres Ich zu entdecken, mit allen Verletzungen und Ängsten.
Wirklich reich ist der, der sich selbst lieben kann und dadurch reine Liebe bedingungslos geben kann.
Wichtig ist keine Grenzen zu setzen oder zu verurteilen. Denn jeder Mensch, der mehr im Außen lebt, kann jederzeit sein Inneres wahrnehmen. Weder das Eine noch das Andere ist besser oder schlechter. Sondern zu seinem Zeitpunkt genau so wie es sein soll – es ist einfach eine Erfahrung im Leben.
 

2 Gedanken zu “Was bedeutet Reichtum?

  1. Liebe Carolin, mein Reichtum ist Gefühle zu leben! Sei es Traurigkeit oder Glück. Das lässt mich lebendig sein und ein Dankeschön für das Leben.

    Viele Grüße

    Kai

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s