Erstickt im Keim

Erstickt im Keim

Was ist mit unsrem Menschensein
Die Liebe wird erstickt im Keim.
Durch Denkmuster und Religion
Ist das Leben eher ein „Es wird halt schon.“

 Anstatt sich wirklich mit der Wahrheit zu befassen,
fangen Menschen an sich selbst zu hassen.
Von innerer Befreiung entfernen sie sich
Und sehen nur Dunkel anstatt Licht.

 Ich muss mich zähmen nicht zu wüten,
und mich vor gleichem Hass gut hüten.
Im Herzen tief ist innen Licht
So viele sehen das nur nicht.

 Wenn andre sagen: „Du bist halt klein.“
Dann denken viele: „Das muss so sein.“
Du selbst hast es in deiner Hand,
Ob du dich fühlst weit weg verbannt
Oder ob du BEWUSST dir eingestehst
Ich gehe einen dunklen Weg.

 Bisher hab ich nur das gesehen
Ich sage „stopp“ und bleibe stehen.
In meinen Gedanken entsteht das `Gegen`
Und führt mich nur zu dunklen Wegen.
Entscheiden kann ich mich allein
Das ist das Tollste an dem SEIN.
Für Resignieren oder Bestimmen
Wir sollten uns besser besinnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s