Wahrheiten, die mein Leben begleiten

Bleibe bei dir, gerade dann, wenn es am schlimmsten scheint. Genau dann schenkt dir dein Engel die Möglichkeit, herauszufinden und anzunehmen, wer du WIRKLICH bist.

Gib dich nie auf. Glaub an dich und deine ganz eigene individuelle Entwicklung. Jeder geht einen anderen Weg. Das Ziel jedoch ist uns allen gleich. Die Suche nach der Liebe zu uns selbst.

Tu, was DIR guttut. Und lasse dich dabei nicht von deinem Weg abbringen.

Die wahre Liebe ist gebettet in Bedingungslosigkeit. Sie rechnet nicht auf und liebt, egal was ist. Ich spüre, dass das NUR möglich ist, wenn wir uns erst einmal selbst so annehmen wie wir sind.

Bedanke dich bei Gott, Engeln und den Menschen, die dich begleiten auf deinem Weg. Vergiss nicht: Du bist nicht allein. Und die die dich lieben, wünschen dir nur das Beste.

Lebe den Moment. Auch wenn es uns unendlich schwer fällt. Nur im Leben des Moments, des Jetzt, kannst du dich von deinem Ego lösen. Es wird gefüttert von Unsicherheit aus unseren Gedanken an Zukunft und Vergangenheit.

Liebe einfach. Auch wenn dir Hass oder Ablehnung entgegenkommt.

 

4 Gedanken zu “Wahrheiten, die mein Leben begleiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s