Der wahren Liebe ergeben

Der wahren Liebe ergeben

Die Flamme, die in meinem Herzen brennt,
für immer ich an dich verschenkt.

Und sitze ich in späten Jahren
Einst einsam neben meinem Haus.
Das, was ich nur mit dir erfahren,
macht mich dann wohl noch sicher aus.

 Es prägt, unsre gemeinsame Zeit
Gelebt zusammen, Hand in Hand.
Es ist wohl noch nicht ganz so weit.
Wir haben uns nun doch verrannt.

 Was Altes war, was die Zukunft bringt,
im Herzen ist es das was stimmt.
Der Weg der einst der Eine war,
ist nun entzweit, du bist nicht nah.

 Es ist nicht schlimm, wir werden´s erleben.
Wir haben uns der wahren Liebe ergeben. ♥

2 Gedanken zu “Der wahren Liebe ergeben

  1. DAS ist es, JA!
    uns der wahren Liebe ergeben.
    In Frieden mit dem, was war.
    Mit der Liebe selbst in Partnerschaft leben.
    So gehen wir ins neue Jahr.
    Mag die Liebe selbst uns alles geben!

    Liebe Carolin,
    deine Worte „Es ist nicht schlimm, wir werden´s erleben.
    Wir haben uns der wahren Liebe ergeben. ♥“
    tun mir gerade sehr gut.
    Herzlichen Dank und liebe Grüße
    Marina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s