Die Wunde

Die Wunde

Die Wunde in meinem Herzen wird geglättet,
denn sie ist in Liebe gebettet.
Mit jedem positiven Gedanken
werde ich meiner Erfahrung danken.
Für all die Kraft, die in mir innewohnt,
der Weg bis jetzt hat sich gelohnt.
Wie könnte ich auch „Nein“ zu mir sagen.
Das könnte ich im Leben nicht ertragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s