Vorwärts

Vorwärts

Gegeben, getan, geflucht
einen Ausweg gesucht.
Hoffnung, dass es anders wird
von selbst.

Keine Option ohne Zuversicht
und Glauben an mein Ich.
Ständig höre ich:
„Vergiß mein nicht.“

Es ist getan, vorwärts gegangen
unbefangen, etwas noch am Wanken
mir möchte ich danken
für den mutigen Weg.

Und all die lieben Begleiter
haben mich beschützt wie Reiter
auf einem Ross.
Euch lege ich meine Dankbarkeit in den Schoß.

2 Gedanken zu “Vorwärts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s